sophia-brickwell  
 
  Kinder der Nacht 16.06.2019 13:32 (UTC)
   
 
Kinder der Nacht
von Huren, Gaunern und der Erfindung des Kabaretts

  Foto: Matthias Krüger

Der geborene Wiener schrieb Texte im Berliner Dialekt für das Berliner Kabarett der 1920er Jahre und faszinierende Milieustudien für verschiedenen Zeitungen u.a. das "Neue Wiener Journal"

Sein Thema waren die Randgruppen der Gesellschaft über die er ungeschönt, aber mit viel Witz und Empathie schrieb.

Leo Heller war Hausautor der "Wilden Bühne" von Trude Hesterberg. Seine Texte wurden u.a. von Oscar Straus und Werner Richard Heymann vertont. Viele Werke sind verloren gegangen. Dirk Rave hat die spannensten Texte neu vertont. Außerdem erklingen unveröffentlichte Songs von W.R. Heymann, die uns seine Tochter Elisabeth Trautwein Heymann freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.


Gesang: Sophia Brickwell

Akkordeon und Komposition: Dirk Rave

Premiere: 11.11.16 in der Schwartzschen Villa in Steglitz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Photos Mathias Krüger (Berlin)
  Werbung
Heute waren schon 1 Besucher (13 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=